Neue SMCÜ Website

Das Update macht die Website bereit für die Zukunft und bringt neue Features, wie die native Unterstützung für Mobilgeräte.

Seit heute erscheint die Homepage des SMCÜ in neuem Gewand. Die Vorbereitungen dafür liefen bereits den ganzen Sommer, denn die Website musste von Grund auf neu geschrieben werden.

Die neue Homepage ermöglicht dabei nun endlich einen nativen Zugriff mit dem Smartphone oder dem Tablet. Auch der Login wurde verbessert und findet sich jetzt – wie auf den meisten Seiten üblich – in der Navigationsleiste. Der Inhalt kann jetzt auch auf einem breiterem Bildschirm füllend angezeigt werden.

Die wichtigsten Änderungen fanden jedoch "unter der Haube" statt: Bisher wurde die SMCÜ-Homepage auf dem veralteten Typo3 Version 6 betrieben. Dieses ist inzwischen etwas in die Jahre gekommen und erhält ab Anfang 2020 keine Sicherheitsupdates mehr. Mit der neuen Homepage wurde die Version auf das neueste Typo3 Version 9 geupdatet. Damit folgt die SMCÜ-Website der neuen Vorlagensprache und weitere Updates werden leichter möglich sein. Das System wird außerdem schneller und erhält neue Features von Typo3 Version 9.

Wichtige Infos für Clubmitglieder:

Das neue System nutzt einen neueren Verschlüsselungsstandard für Passwörter. Aus diesem Grund konnten wir die bestehenden Passwörter nicht migrieren. Wenn sie sich auf der neuen Website das erste mal Anmelden, verwenden sie daher bitte die "Passwort vergessen" Funktion. Sie erhalten dann ein neues Passwort.

Wo sind die Webcam, Livewetter, Bildergalerien?

Bis jetzt sind noch nicht alle Funktionen auf das neue System migriert. Vorübergehend sind daher die Funktionen Webcam, Livepegel, Sturmwarnung, die Bildergalerien und alte News nicht verfügbar. Diese werden in den nächsten Wochen nachgezogen, bitte haben sie etwas Geduld.

Ich hab noch Feedback

Gerne! Lob und Kritik einfach an support(at)smcue.de schreiben.

 

Viel Spaß mit der neuen Website!